„BEWEGT & BEWEGEND Entschlacken!“

Ayurvedische Intensivwoche „BEWEGT & BEWEGEND Entschlacken!“

Ich begleite meine Klienten seit vielen Jahren  u.a. auch als Ayurveda Lifestyle Coach und biete sowohl im Februar, als auch Oktober eines jeden Jahres eine Intensivwoche „BEWEGT & BEWEGEND Entschlacken!“, in Form eines Online Kurses, zur Vorbereitung auf die kommende Frühlings- und damit Sommerzeit bzw. Herbst- und Winterzeit, an; mit dem Ziel, Altes loszulassen und Platz für Neues zu schaffen….

Die Entschlackungskur reinigt einerseits die Gewebe von Schadstoffen und andererseits den Geist: denn im Gewebe werden Emotionen jedweder Art gespeichert, sodass diese Woche eine Klärung und damit Reinigung von Körper, Geist und Seele bewirken kann und somit zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte und der Steigerung des Wohlbefindens führt.

 

 

 

Positive Effekte der Entschlackungskur

=

Reinigung und Klärung von Körper, Geist und Seele führen zu Freude und Leichtigkeit raus aus der Stress- und Frustfalle hin zu mehr Energie.

=

Die Synergie pflanzlicher Vitallstoffe kurbelt den Stoffwechsel an und beruhigt gleichzeitig den Darm. Müdigkeit und Antriebslosigkeit verschwinden. Statt dessen, belohnt dich dein Körper mit einem Höchstmaß an Energie und Vitalität.

=

Die positiven Effekten der Kur werden dir im wahrsten Sinne des Wortes „ins Gesicht geschrieben“ stehen – du wirst mit einer strahlenden Haut und glänzendem Haar belohnt.

=

Schritt für Schritt wirst du Freude an einem gesünderen Lebensstil, mehr Wohlbefinden, besserem Schlaf, körperlicher und mentaler Stärke sowie einer erstaunlichen Ausstrahlung entwickeln.

Ablauf & Kosten

Der Online Kurs geht über 8 Tage und kostet Euro 120,00 inkl. MwSt.

Du erhälst im Vorfeld eine Einkaufsliste und jeden Tag eine Mail mit Empfehlungen und Rezepten aus dem Ayurveda. Hierzu gehören auch kleine Yoga-/Atem- und Meditationssequenzen.

Die Woche findet in diesem Jahr vom 16. – 23.10.2021.

Sollte dieser Zeitraum für dich nicht passen, kannst du diese Woche auch gerne zu einem späteren, für dich passenderem Zeitpunkt, machen.

 

Wenn du eine persönliche Begleitung in Form von z.B. einem Ernährungscoaching oder ähnlichem wünschst, berechne ich zusätzlich 105,- inkl. MwSt.

Wichtige Fragen & Antworten

Werde ich es schaffen?

Eine Entschlackungskur ist keine Diät und kein Fasten! Mit der richtigen Lebensmittelkombination und den dazugehörigen Vitalstoffen unterstützen wir unseren Körper und insbesondere unseren Darm. Als Ernährungs- und Ayurveda Lifestyle Coach, stelle ich immer wieder fest, dass eine komplette Ernährungsumstellung für meine Klienten kaum umsetzbar ist. Gewohnheiten zu verändern und damit aus der persönlichen Komfortzone herauszutreten, ist für viele Menschen eine große Herausforderung. Und genau aus diesem Grund ist meine ayurvedische Intensivwoche so erfolgreich. Du wirst nicht hungern und musst auch keine Kalorien zählen; im Gegenteil.

Welchen Vorteil hat eine ayurvedische Intensivwoche?

Im Ayurveda geht man davon aus, dass ein schwaches Stoffswechsel (Verdauungsfeuer) nicht im Stande ist, die Schlacke im Körper zu verbrennen. Daher ist es wichtig, gleichzeitig das Verdauungsfeuer zu stärken – durch leicht verdauliche Kost, tägliches Trinken von warmem Wasser sowie entsprechenden Gewürzen.

Welche Vorteile hat ein Online-Angebot?

Du kannst es bequem von zu Hause aus machen. Das spart viele Reise-,  Übernachtungs- und Betreuungskosten. Und trotzdem bleibst du kontinuierlich in einem Austausch und kannst immer deine Fragen stellen. 

———–

An dieser Stelle mache ich aus rechtlichen Gründen darauf aufmerksam, dass die Entschlackungs-Kur keine Heilbehandlung im medizinischen Sinne, sondern eine Gesundheitspflege ist. Es findet keine medizinische Diagnosestellung oder Behandlung statt. Ärztliche Anordnungen werden hierdurch in keinem Falle geändert. Das Angebot kann und will die Schulmedizin in keiner Weise ersetzen, ist eine begleitende Ergänzung im Sinne der Gesundheitspflege. Das Angebot ersetzt deshalb keine medizinische Behandlung eines Arztes oder Heilpraktikers, sondern ist lediglich begleitend zu verstehen.